Beratung

Motivationsgruppe

Viele Glücksspielsüchtige haben oftmals schon etliche Versuche unternommen, um mit dem Glücksspielen aufzuhören. Die meisten dieser Versuche haben im Verborgenen stattgefunden. „Sich zusammenreißen“, „einfach nicht mehr hingehen“ oder die „Geldeinteilung“ über Freunde und Familien sind drei der häufigsten Strategien, um eigenständig mit dem Glücksspielen aufzuhören. Begleitet werden diese Versuche zumeist von der bitteren Erfahrung, dass es ihnen nicht gelingt, diese Vorsätze durchzuhalten.

Wenn Ihnen das Glücksspielen Probleme macht, Sie sich abhängig oder von Abhängigkeit bedroht fühlen und etwas an Ihrer Situation verändern wollen, sind wir Ihre Ansprechpartner.
Unsere Suchttherapeuten bieten Ihnen nach Einzelgesprächen die Teilnahme an einer therapeutisch angeleiteten Motivationsgruppe für Glücksspieler an. Diese Motivationsgruppe findet einmal in der Woche statt und dauert 90 Minuten. In der geschützten Atmosphäre dieser Gruppe finden Sie Unterstützung auf Ihrem Weg aus der Abhängigkeit. Eine vorherige Spielfreiheit ist keine Aufnahmevoraussetzung.

Die Motivationsgruppe dient der Entwicklung einer Krankheitseinsicht sowie der Förderung der Behandlungsbereitschaft. Die Gruppengespräche mit gleichermaßen Betroffenen ermöglichen einen Ausweg aus der eigenen Isolation, die durch Verschweigen und Verheimlichen der Problematik sowie dem Unverständnis der „Außenwelt“ oft über Jahre gewachsen ist. Zusammen mit den Therapeuten werden hilfreiche Handlungsschritte erarbeitet, die ein spielfreies Leben unterstützen.
Im Rahmen der Motivationsgruppe sowie in begleitenden Einzelgesprächen wird die weitere Behandlungsform zur therapeutischen Bearbeitung der Abhängigkeit geklärt.

Die Motivationsgruppe kann dabei zur Vorbereitung einer stationären Therapie, wie auch zur Überleitung in unsere Intensiv- und Nachsorgegruppe dienen.

Ansprechpartnerin

Anna Müller-Bödige
Dipl.-Sozialpädagogin, Sozial- und Suchttherapeutin (VT)

mueller.boedige@ak-spielsucht.de
02303 – 89669

Weitere Beratungsangebote